Zwischenreise im Schwaiger Schloss

Der Einladung zur Autorenlesung in der Bücherei Schwaig sind eine kleine Gruppe interessierter Schwaiger Bürger unterschiedlicher Herkunft gefolgt.

„Zwischenreise“ vom Auto Bernd Mittenreise, Lehrer am Leibniz-Gymnasium in Altdorf bei Nürnberg und Schriftsteller, sehr berührend und ansprechend in einfacher Sprache formuliert.

Ein Buch zum Deutsch lernen und einfach so lesen!

 20170925 182602 2

 

In gemütlich ansprechendem Rahmen gewann der Autor mit Gitarre und dem Volkslied, das auch die Schlüsselpersonen im Buch begleitet, die Herzen im Flug.

Sichtlich berührt lauschten die Zuhörer den durch die kurzen Sätze in einfachen Worten präzise auf den Punkt gebrachten Inhalten. Neugier entstand, wie geht’s wohl weiter?

Die akzentuierte Aussprache, das angepasste Sprechtempo, der klare Klang der Stimme unterstützen die Freude am Zuhören.

Einfache Sprache  -„ Zitat aus dem Flyer des Verlegers: weil Literatur Schlüssel zur fremden Kultur sein kann, lesen die Sprachfähigkeit trainiert und weil Geschichten, mit denen man sich identifizieren kann, spannender sind.“

Ein bezauberndes Erlebnis in unserer Schwaiger Bücherei – und klar, das Buch ist hier zum Ausleihen verfügbar, so die Bibliothekarin der Bücherei Frau Kraus.